+41 56 221 65 38

6-BK: Blitzkurs

Allgemeine Kursbeschreibung
Der Umgang mit nicht natürlichem Licht will geübt sein. Unser Kursleiter führt Sie in die Welt der Blitzlichtfotografie umfassend ein. Dabei werden verschiedene Licht-Settings eintrainiert und auf ihre spezifische Wirkung hin gemeinsam bewertet. Unsere Kursleiter arbeiten ausnahmslos praxisbezogen – d.h. Live-Beispiele und nicht stundenlange Theorie gehört überwiegend zum Kursprogramm.
 
Blitzlicht-Fotografie

Fotografieren heisst „Malen mit Licht“. Nicht immer haben wir aber am „Set“ für unsere Bildideen genügend Licht oder noch viel häufiger nicht das gewünschte Licht. Hier kommt das Blitzlicht zum Einsatz. Zwar kann uns in Einzelfällen der eingebaute Kamerablitz unterstützen. Profis  aber arbeiten mit „externen“ Blitzgeräten, aufgesteckt auf den Blitzschuh der Kamera oder eben „entfesselt“, am Kabel oder über Funkauslösung, ein einzelnes Blitzgerät oder sogar mehrere Geräte zusammen gesteuert. Ob Blitzlicht direkt oder indirekt, fokussiert oder gestreut,  Aufhellblitz oder Studiolicht; wir zeigen Ihnen den Weg zum perfekten Blitzlicht-Foto. Bei weniger als 3 Personen, behalten wir uns vor, den Kurs zu verschieben oder aber bei einem Kursgeldzuschlag von 50%, auf Wunsch trotzdem durchzuführen.

Kursinhalt
  • Der Kurs speziell für Spiegelreflex-Fotografen
  • 1. Teil Kleine Blitz-Theorie
  • 2. Teil Entfesselter Blitz im praktischen Einsatz
  • 3. Teil Fotografieren mit mehreren Blitzgeräten In- und Outdoor
  • Kursdauer: 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Voraussetzungen
  • Eigene digitale Spiegelreflexkamera mit Handbuch (wenn vorhanden).
  • Eigenes Blitzgerät zwingend (externes oder eingebautes möglich).
  • Stativ von Vorteil – aber nicht zwingend.
  • Grundfunktionen der eigenen Kamera und des Blitzgerätes kennen.
    Wenn nicht, empfehlen wir den vorgängigen, 2 1/2 stündigen Body-Kurs (1.1-FB)
Kurspreis
  • sFr. 450.– Tageskurs mit Begleitung in der Praxis inkl. Kursunterlagen.
  • Teilnehmerzahl: 3 bis max. 6 Personen. Bei weniger als 3 Personen, behalten wir uns vor,
    den Kurs zu verschieben oder abere bei einem Kursgeldzuschlag von 50%, auf Wunsch
    trotzdem durchzuführen.
  • Mindestalter: 16 Jahre

Aktuelle Kurse

Blitzkurse