+41 56 221 65 38

3-LF: Landschaftsfotografie

Natur- und Landschaftsaufnahmen.
Allgemeiner Kursbeschrieb
In diesem Kurs lernen Sie, was der Begriff „Bildaufteilung“ bedeutet oder wie Sie die verschiedenen Brennweiten bei Natur- und Landschaftsaufnahmen optimal einsetzen. Fotografieren bedeutet „malen mit Licht“. Nirgends wird dies deutlicher als in der Landschafts- und Naturfotografie. Zudem haben Sie Gelegenheit, den kompetenten und praxisorientierten Kursleitern Fragen zum Handling Ihrer eigenen Digitalkamera zu stellen. So lernen Sie Ihr Gerät besser kennen und können es küfntig noch gezielter einsetzen.
 
Kursprogramm
  • 1. Teil Vormittag: Grundlagenrepetition Fotografie Theorie der Bildgestaltung, Brennweite, Lichtstärke, Weissabgleich, Belichtung, etc.
  • 2. Teil, Nachmittag: Grosser Praxisteil,  „live“ in freier Natur der Region.
  • 3. Teil Bildbesprechungsabend auf Wunsch exkl. Der Bildbesprechungsabend findet
    in der Regel ca. zwei Wochen nach dem Kurstag statt. Er ist freiwillig. Der Termin wird
    mit den effektiven Teilnehmern individuell vor Ort vereinbart.
  • Kursdauer, Tageskurs: 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Voraussetzungen
  • Eigene digitale Kamera inkl. Handbuch erforderlich.
  • Stativ
  • Der Witterung angepasste Kleidung.
  • Grundkenntnisse / Grundkurs nach Möglichkeit besucht.
Kurspreis
  • sFr. 420.– inkl. grossem Praxis-Teil und Kursunterlagen

  • Teilnehmerzahl: Mindestens 3 maximal 6 Personen. Bei weniger als 3 Personen
    behalten wir uns vor, den Kurs zu verschieben, oder aber gegen einen Kurskosten-
    zuschlag von 50% durchzuführen.

 

Aktuelle Kurse

Landschaftsfotografie Kurse